Strategie-Anpassung

Start-ups haben lediglich 2 Möglichkeiten, um dauerhaft überlebensfähig zu sein. Entweder sie wachsen rapide und finden Investoren, die das Wachstum finanzieren oder sie streben Profitabilität an und finanzieren sich aus dem operativen Geschäft heraus. Start-ups, die weder ein ausreichendes Wachstum aufzeigen, um Investoren anzuziehen, noch eine baldige Profitabilität versprechen, werden scheitern, wenn sie keine Neupositionierung durchführen.

Auf Basis jahrelanger Erfahrung im Aufbau von Start-ups habe ich ein modulares Beratungskonzept entwickelt, das Lösungen für Ihre individuellen Herausforderungen bietet. Die Basis ist ein Unternehmens-Check, der eine Ist-Analyse der strategischen, operativen und finanzwirtschaftlichen Situation vorsieht. Je nach Ergebnis der Ist-Analyse entwickeln wir gemeinsam Anpassungsstrategien im Hinblick auf:

– Ihre strategische Positionierung
– Ihr Geschäftsmodell inklusive Value Proposition, Marketing- und Teamstrategie
– Ihre Vermögens-, Finanz- und Ertragslage
– Ihr Bonitätsrating

Gerne unterstütze ich Sie auch interimsweise in den Bereichen Stratege, Finanz- oder Key Account Management.

Für Beratungsleistungen im Zusammenhang mit der Neupositionierung Ihres Unternehmens können Sie von besonderen Konditionen des Förderprogramms „Coaching“* seitens des ESF profitieren.

Das ESF-Coachingprogramm Innovationsvorhaben
Antragsberechtigt für ein Coaching sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in Baden-Württemberg, die entweder einen Vorjahresumsatz von höchstens 50 Mio. € oder eine Vorjahresbilanzsumme von höchstens 43 Mio. € sowie weniger als 250 Beschäftigte haben. Die Förderung besteht in der Gewährung eines anteiligen Zuschusses an den Coachingausgaben.

Kommen Sie gerne auf uns zu und nutzen die Vorteile einer geförderten Strategieberatung .